Ab Freitag, dem 12.06. starten wir wieder mit dem Training. Aufgrund der aktuellen Lage mussten wir die Trainingszeiten abändern, sowie neue Gruppen einteilen. Die neuen Trainingszeiten findet ihr in unserem Trainingskonzept auf der Homepage. Die Einteilungen der Gruppen (betrifft das Kindertraining) werden wir euch separat zukommen lassen. Diese Einteilung ist Verbindlich. Weiterhin gelten besondere Regeln, die in dem Trainingskonzept erläutert sind. Bitte lest euch dieses gut durch, erklärt es ggf. euren Kindern, und haltet euch an die Regeln – ein Verstoß hat den Ausschluss vom Training zufolge!
Da wir eine Anwesenheitsliste mit Namen, Adressen sowie Telefonnummern führen müssen, bitten wir euch, uns diese Daten vor dem ersten Training zukommen zu lassen, damit wir gut vorbereitet starten können. Weiterhin bitten wir um An- und Abmeldungen zu jedem Training.

Pünktlichkeit ist in der aktuellen Situation ein Muss – ansonsten steht ihr vor verschlossener Tür! Seid am besten mindestens 5 Minuten vor Trainingsbeginn da und wartet (wenn möglich) im Auto, bis wir euch reinholen.
Nur, wenn jeder mithilft, können wir auch weiterhin Trainieren!

Euer Trainerteam

Ab Freitag (12.06.2020) darf das Training unter strengen Auflagen wieder stattfinden.

Die Auflagen und Regeln sind im Trainingskonzept zu finden.

Wir bitten darum, das Konzept genau zu lesen und es den Kindern zu erklären.

Missachtung der Regeln führt zum Trainingsausschluss.

 

Trainingskonzept

Aufgrund des Corona-Virus und der damit verbundenen Schließung der Schulen in Niedersachsen ist unsere Turnhalle bis zum 14.04.2020 ebenfalls geschlossen. Das Training findet daher erst danach wieder statt.

Da während der Coronakrise kein Training stattfinden kann, wird in dieser Zeit kein Vereinsbeitrag eingezogen.

Am 28.06.2019 fand ein kleines Sommerfest für die Kinder und Jugendlichen des Vereins statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruppenbild OsterturnierAm 06.04.2019 fand das Osterturnier in Salzgitter statt. Dabei traten 34 Kinder und Jugendliche aus den Vereinen SVGO Bremen, Bushido Salzgitter und MTV Marxen im freundschaftlichen Wettbewerb gegeneinander an.

Disziplin KumiteJeweils vier nach Graduierung eingeteilte Gruppen maßen sich in den Disziplinen Kata und Kumite. Abschließend traten viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kata-Teams gegeneinander an. Hierbei kamen unterschiedlichste Graduierungen zusammen und zeigten hervorragende Leistungen.

Joomla templates by a4joomla